Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus der Schule - dasKurpfalz

Aktuelles aus der Schule - dasKurpfalz

Kurpfalz-Girls: digital ganz vorne

Erstellt von Imme Freundner-Huneke |

Im Projekt „Kunst durch Coding“ erstellten Schülerinnen aus den 9. und 10. Klassen außergewöhnliche Produkte von selbst programmierten farbigen Mustern bis zu „Skulpturen“, die ähnlich wie Roboter blinken und antworten, wenn sich ihnen jemand nähert.

Ohne jegliche Vorerfahrung im Programmieren lernten die Girls kreativ mit der einfachen Programmierumgebung Snap! umzugehen und sogar Mikrocontroller zu programmieren. Das Projekt wurde von Mitarbeiterinnen der PH Heidelberg geleitet. Im Rahmen der groß angelegten Initiative „Girls‘ digital camps“ werden gezielt Mädchen angesprochen, um ihnen den Start in die Welt der Informatik zu erleichtern. Das ist bei diesem Projekt auf jeden Fall gelungen.

Konzepte zur Digitalisierung in der Schule leben auch von motivierenden Inhalten. Das Kurpfalz ist bestrebt, die Kooperation mit der PH Heidelberg und den „Girls‘ digital camps“ im kommenden Schuljahr fortzuführen. Es wird spannend.

Zurück